Zum Inhalt springen

Herren 2. Liga: Saisonauftakt geglückt

Bazenheid – Nach fast zwölf Monaten seit dem letzten Meisterschaftsspiel startete am Samstagabend die Saison für United Toggenburg mit einem hart erkämpften 6:4-Sieg gegen den gleichen Gegner, gegen welchen man gerade vor dem Meisterschaftsabbruch noch gespielt hatte, Zürich Oberland Pumas.

…Weiterlesen

Überzeugender Auftritt vor der Natipause

Bazenheid – Im fünften Spiel der Meisterschaft konnte die 1. Mannschaft des United Toggenburg mit einem überzeugenden Auftritt den fünften Sieg in Serie einfahren und gehen somit als Leader in die Natipause. Vor allem in den ersten 40 Minuten konnte man die Gäste aus dem Zürcher Oberland nach belieben dominieren und gewann schlussendlich deutlich mit 9:3.

…Weiterlesen

Glanzloser Sieg beim Aufsteiger

Obersiggenthal – Zu ungewohnter Zeit am Freitagabend war die 1. Mannschaft von United Toggenburg beim Aufsteiger UHC Obersiggenthal zu Gast. Trotz harter Gegenwehr blieben die Toggenburger auch im vierten Spiel ungeschlagen. Da jedes Drittel mit einem Tor Vorsprung gewonnen werden konnte, resultierte schlussendlich ein standesgemässer 7:4 Sieg.

…Weiterlesen

Dank starkem Schlussdrittel den Punktequotienten gehalten

Maienfeld – Nach dem Zittersieg zum Auftakt in die Meisterschaft 2020/21 spielten die Akteure der ersten Mannschaft von United Toggenburg auch in der zweiten Partie mit dem Feuer. Nur dank einer klaren Leistungssteigerung im Schlussdrittel konnte die Partie gewendet werden. Dank des 4:3 Sieges bleibt der Punktequotient der Toggenburger damit weiterhin bei 3.0.

…Weiterlesen

Cup-Aus gegen Unihockey Rheintal Gators

Bazenheid – Nachdem am Samstag erfolgreich in die neue Meisterschaft gestartet werden konnte, folgte am Sonntagabend das Cup-Aus 1/64-Finale gegen Unihockey Rheintal Gators. Die Mannschaft von Trainer Zellweger verlor trotz ansprechender Leistung mit 4:8 Treffern gegen den mit ausländischen Verstärkungsspieler gespickten 1. Ligisten.

…Weiterlesen

Arbeitssieg zum Meisterschaftsauftakt

Bazenheid – Zum Saisonbeginn 2020/21 empfing die erste Mannschaft von United Toggenburg die Nesslau Sharks zum Derby. Trotz spielerischen Vorteilen für die Gastgeber blieb es lange bei einem Spielstand von 2:2. Erst 42 Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit war es Herren 2 Rückkehrer Pargätzi vergönnt den Siegtreffer zum 3:2 Endstand zu erzielen.

…Weiterlesen

Endlich wieder Unihockey

Bazenheid – Rund fünf Monate nach dem abrupten Saisonende stand für die erste Mannschaft des UHC United Toggenburg der Auftakt in die Saison 2020/21 an. In der ersten Runde des Cups waren die Froni Fighters aus Mollis zu Gast. In einer umkämpften Partie wurden die Hausherren ihrer Favoritenrolle schlussendlich gerecht und gewannen mit 4:0.

…Weiterlesen

Herren 2. Liga: In Bedrängnis

Hünenberg – United Toggenburg verliert gegen Einhorn Hünenberg den Auftakt in die Play-Offs mit 5:4. Somit ist die 1. Mannschaft von United Toggenburg bereits arg in Bedrängnis und muss am nächsten Wochenende beide Spiele gewinnen um doch noch den Gang in die Aufstiegsspiele zu schaffen.

…Weiterlesen

Herren 2. Liga: Niederlage zum Qualiabschluss

Frauenfeld – In der letzten Runde der laufenden Meisterschaft kam es zum Spitzenkampf zwischen United Toggenburg und den Red Lions aus Frauenfeld. Da sich das Heimteam aus Frauenfeld vor rund 170 Zuschauern mit 5:2 Treffern durchsetzte, überholen sie die Toggenburger noch in der Tabelle und krönen sich somit zum Qualifikationssieger. Dank dem zweiten Platz qualifizieren sich die Toggenburger jedoch trotzdem für die Play-Offs.

…Weiterlesen

Herren 2. Liga: Playoffs!

Bazenheid – In der vorletzten Runde der 2. Liga Gruppe 4 empfing der Leader United Toggenburg Bazenheid den Verfolger UHC Winterthur United zum Spitzenkampf. In einer intensiven Partie war es wie im Hinspiel Gyr, der kurz vor Ablauf der regulären 60 Minuten das Spiel zugunsten der Toggenburger entscheiden konnte. Dank dem 6:4 Vollerfolg qualifizierte sich das Heimteam bereits vorzeitig für die Playoffs.

…Weiterlesen