Zum Inhalt springen

Saisonabschluss Unihockeyschule und D-Junioren Wattwil

Die Unihockeyschule und D-Junioren Wattwil trafen sich am Samstag, 08. August um 16:00 Uhr beim Vitaparcours in Wattwil zum traditionellen Saisonabschluss. Als erstes wurde bereits einmal das Feuer entfacht, bevor es auf einen kleinen Entdeckungsrundgang ging. Unterwegs wurden dann alle sportlichen Übungen unter der Beobachtung des Trainers mit vollem Einsatz nachgemacht.

…Weiterlesen

Eltern-Kind Wettkampf

Am 17.12.18 messten sich die Unihockeyschüler mit ihren Eltern im Wettkampf.

Nach einem Aufwärmspiel ging das Spiel auch los. Es wurde um jeden Ball gekämpft.
Zwischen dem Spiel konnte man sich am reichhaltigem Buffet bedienen und stärken, das die Eltern mitgebracht hatten.

…Weiterlesen

Saisonschlussreise der Unihockeyschule Wattwil

Die Unihockeyschule Wattwil traf sich am 23.6.18 um 18:00 Uhr beim Vita Parcours in Wattwil. Als erstes wurde der Grill angezündet bevor es auf einen kleinen Entdeckungsrundgang ging.
Unterwegs wurden natürlich alle Übungen nachgemacht.
Beim Grill wieder angekommen wurden auch schon die ersten Würste auf den Rost gelegt. …Weiterlesen

Saisonabschluss und Kind gegen Eltern Spiel D-Junioren

Am Samstag 28. April 2018 begann um 10:30 Uhr sowohl für die Junioren und Juniorinnen wie auch die Eltern ein spezieller Tag. Das Traditionelle Kind gegen Eltern Spiel stand an. Für die Junioren galt an diesem Tag nur eines, nämlich den Sieg aus dem letzten Jahr zu verteidigen. Doch ein Wort mitzureden hatten da natürlich die Eltern, die auch dieses Jahr wieder mit gekonnten Spielzügen und starken Einzelleistungen problemlos mit den Junioren mithielten. …Weiterlesen

Ein NLA-Spieler zu Gast

Was ist das möglich? Ist schon ein Jahr vorbei? Ja, und Sandro „Büx“ Büchel kam wieder in die Unihockeyschule Wattwil vorbei. Ein kurzes vorstellen von Büx und schon übernahm er das Training. …Weiterlesen

Unihockeyschule auf Wanderschaft

Zum Abschluss des Schuljahres und damit der Saison 2016/17 begaben sich die Unihockeyschüler aus Wattwil am vergangenen Samstag auf Wanderschaft. Es war wohl dem Ferienanfang geschuldet, dass Daniel Bischof und Adrian Blatter mit insgesamt sieben Spielern nur die Hälfte des Teams begrüssen durften, am Wetter konnte es jedenfalls ganz bestimmt nicht liegen. Vom Rumpf aus ging es bei strahlendem Sonnenschein hoch auf die Alp Eggli, wo nach kurzer Brennmaterialsuche Feuer entfacht und anschliessend Würste gebraten wurden. …Weiterlesen